Schlagwort: Polo Ralph Lauren Badehose

Polo Ralph Lauren Badehose Aufmerksamkeitsökonomie Wissensökonomie Erfahrungsökonomie Empathieökonomie In diesem Jahr wird die Attraktion Economy entstehen Angetrieben durch die grundlegende

Ich verbrachte viele meiner frühen Jahre im Marketing für Procter Gamble und Gillette im Nahen Osten. Es war Kauf und Verkauf von elementarsten. Jede Straße hatte ihre eigenen Spezialitäten, ihre eigenen Düfte, ihre Lacoste Schuhe Schwarz Herren
eigene Gemeinschaft. Sicher, es gab einige Schreie und Drängeleien, aber der meiste Austausch beruhte auf der Intimität persönlicher Beziehungen und den Reizen der fünf Sinne. Reich duftende Displays, der kleine Service von heißem Tee, die neuesten Nachrichten und der ständige Trubel des Basars. Unwiderstehlich!

Diese reich strukturierte Welt zu verlassen, war ein Schlag. Jahrelang hatte ich Probleme mit der schlichten Idee des Einkaufs https://www.johanneum-lingen.de in den entwickelten Ländern. Ein Sinnesverbot, riesige Reihen von Regalen, https://www.johanneum-lingen.de Produkte, die genau aufeinander gestapelt waren. Die Menschen bestehen nicht aus geraden Polo Ralph Lauren Badehose
Linien. Warum, fragte ich mich, waren Supermärkte?

Dann kam die digitale Revolution, und die Blockade brach aus und überschwemmte Einzelhändler und Hersteller mit Forderungen und Entscheidungen, Bedürfnissen und Nischen. Die Auswirkungen des Wettbewerbs können sicherlich die Aufmerksamkeit auf sich lenken, wenn die Gewinnmargen klein und die Einsätze hoch sind. Die traditionellen Medien-, Marketing- und Werbebranchen waren von einem Rückgang der Erträge betroffen und kämpfen immer noch darum, sich entweder in einen anderen Strom zu heben oder gegen die Strömung zu schwimmen.

Heute produzieren mehr als 1 Milliarde Menschen online den größten Basar, den die Welt je gesehen hat. Fügen Sie ihnen ein paar Milliarden echte Weltkäufer hinzu und eine neue Ära der Kommunikation nimmt Gestalt an. Und woran erinnert mich das mehr als alles andere? Der Souk in Casablanca. In dieser neuen Version sind zwei Dinge wichtig: Was passiert auf dem Bildschirm und was passiert im Laden. In beiden sehen wir die Gestaltung dessen, was ich in meinem Buch ‚The Lovemarks Effect‘ als Attraktionsökonomie bezeichne.

Millionen von Wörtern wurden geschrieben, um langfristige Differenzierung zu schaffen und nachhaltigen Wert zu schaffen. Einige dieser Ideen wurden auf diesen Seiten geoutet: Informationswirtschaft, Aufmerksamkeitsökonomie, Wissensökonomie, Erfahrungsökonomie, Empathieökonomie.

Polo Ralph Lauren Badehose

In diesem Jahr wird die Attraktion Economy entstehen. Angetrieben durch die grundlegende Verlagerung der Kontrolle von Herstellern und Einzelhändlern zu Konsumenten, gehört die Zukunft denjenigen, die emotionale Bindungen mit ihnen eingehen.

Während die Idee der Anziehung einfach ist, haben Vermarkter es abgewertet, indem sie es den Traditionen der Vorführung, Themenparks und Vergnügungsfahrten überlassen haben. Sie haben die Nuancen persönlicher https://en.wikipedia.org/wiki/Polo Attraktionen ignoriert, einen Ort, an dem Emotionen Intimität erzeugen.

Volkswirtschaften brauchen Währungen, um Ideen und Produkte fließen zu lassen. Die Aufmerksamkeit der Menschen war die wichtigste Prägung der Aufmerksamkeitsökonomie; menschliche Emotionen sind es, die die Attraktivität der Wirtschaft finanzieren. Emotionen sind schwer zu fassen, weil ihre Komplexität nicht zu messen ist. Nimm das einfach zum Nennwert. Unsere Gesichtsmuskeln können sich in 10.000 möglichen Kombinationen bewegen, um zu zeigen, was wir fühlen. Die Attraction Economy ist nicht ‚one hit and you re re‘. Attraktivität erfordert Emotionen, aber Emotionen mit Sinn (siehe Grafik).

Die aufkommende Tommy Hilfiger Elisabetta
‚Attraction Economy‘ eröffnet uns allen eine neue Welt für Konsumenten, Vermarkter, Werbetreibende, Telekommunikationsunternehmen, Verlage, Einzelhändler und Spieleentwickler. Die Emotion im Kern dessen, was wir tun, kann uns zusammenziehen und uns von den traditionellen Silos befreien, die uns getrennt haben.

Was zählt, ist, auf das zu reagieren, was Menschen schätzen und wünschen. Niemand möchte Teil einer Branche sein, in der die Leute Menschen versorgen, die sie nicht brauchen. Lassen Sie uns alle anregende und attraktive Entscheidungen treffen, die das Leben der Menschen verändern.